DIY

do it yourself = mach es selbst. Wie es funktioniert

wie du Ceramics richtig... und sicher... bedienst
Zuerst benötigst du eine ganz kleine Haarsträhne deines/r Geliebten. Es darf sich um jede Art von Haar handeln.
Öffne die Ceramics-Verpackung und entnehme die Gebrauchsanweisung um Ceramics zu personalisieren.
Lege das Schmuckstück in die mitgelieferte Schale und platziere diese in Reichweite. Die Haarsträhne wird im "Minilabor" platziert, danach folgen mehrere Schritte bis sich die Haare in deren Elemente aufgeteilt haben. Diese Flüssigkeit, voll mit deinen Elementen, wird in das Ceramics Schmuckstück eingebracht.
Dieses tränkt sich mit dieser Flüssigkeit, und ist ab nun an nachweißlich personalisiert.

cut it = schneide es
fill it = fülle es
twist it = drehe es
drop it = tropfe es

1. cut it - schneide eine Locke ab

Schneide eine kleine Strähne ab. Ideal ist eine Länge von 5-8 cm. Egal um welche Haare es sich handelt, es können alle genommen werden. Wichtig ist, dass du dir für die nächsten Schritte genug Zeit nimmst.

2. fill it - fülle die Haare in das "Minilabor"

Stopfe das Haarknäuel mit der Pipette in die Öffnung des "Minilabor" und schiebe es ganz nach unten. Am einfachsten lassen sich die Haare in das "Minilabor" geben, indem du ein Haarknäuel formst. Wenn die Haare zu kurz für ein Knäuel sind, mach die Strähne nass und lass diese in die Öffnung fallen. Stopfe auch bei dieser Variante die Haare mit der Pipette ganz nach unten. Jetzt ist das "Minilabor" bereit, Deine Haare zu verarbeiten. Informiere dich genau über die Produktanweisung über die nächsten Schritte.

3. twist it - drehe und bediene das "Minilabor"

Ab jetzt beginnt der Prozess der Personalisierung. Drehe den Deckel nach links bis du ein Knacken hörst (siehe Gebrauchsanweisung). Anschließend drehe den schwarzen Schlüssel in die richtige Position. Danach kannst du den Deckel weiterdrehen bis zum nächsten Knack. Entferne die Batterielasche und warte bis sich das "Minilabor" erwärmt hat. Bediene den Schlüssel richtig, entferne ihn. Diese Schritte sind wichtig um die Sicherheit zu gewährleisten. Folge weiter der Gebrauchsanweisung.

4. drop it - tropfe die personalisierte Flüssigkeit in deine Perle

Wenn der Prozess abgeschlossen ist, leere die personalisierte Flüssigkeit aus dem "Minilabor" in die mitgelieferte Petrischale. Entnimm die Flüssigkeit mit der Pipette und führe diese in die Öffnung der Perle. Tropfe die Flüssigkeit hinein und schon ist das Schmuckstück mit deinen Elementen personalisiert. Das eigens entwickelte Material der Ceramics nimmt die Flüssigkeit sofort auf. Viel Spaß mit deinem persönlichsten Ceramics Anhänger der Welt.